Auto bald kein Vorzeigeobjekt mehr

Der Mobilitätsforscher Andreas Knie geht – wie andere Fachleute auch – davon aus, dass das Automobil in der jüngeren Generation seine Bedeutung als Statussymbol verlieren wird. Das Auto werde künftig auf seine reine Funktion als Transportmittel reduziert, sagte der Geschäftsführer des Innovationszentrums für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) im Gespräch mit den „VDI Nachrichten“. Der Pkw sei „kein Mittel mehr zum Angeben“, so der Soziologie-Professor.

Laut Knie wollen junge Menschen auch weiterhin von A nach B kommen, doch über die Wahl des Verkehrsmittels entscheiden immer häufiger rein rationale Erwägungen. Zwar spiele Mobilität eine große Rolle, doch die Hauptsache sei anzukommen – egal ob mit U-Bahn, S-Bahn oder dem Pkw.

Nach Meinung des Experten gewährt Japan schon heute einen Blick in die Zukunft der Mobilität. Die Hälfte der 30- bis 40-Jährigen in Tokio hätte beispielsweise „kein Interesse an einem eigenen Auto, weil es keinen Sinn mehr hat.“ Diese Entwicklung sieht der Berliner Professor auch auf die europäischen Märkte zukommen. „In 25 Jahren wird die Verkaufsbilanz dramatisch einknicken“, so seine Prognose. „Dann ist der Weltmarkt in allen Ballungszentren gesättigt.“

http://www.autohaus.de/auto-bald-kein-vorzeigeobjekt-mehr-1057885.html

Advertisements
Comments
One Response to “Auto bald kein Vorzeigeobjekt mehr”
Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] den Originalbeitrag weiterlesen: Auto bald kein Vorzeigeobjekt mehr « Mobilität Bookmarken Sie uns, Danke! Mit Klick auf diese Icons kann man diese Webseite mit anderen […]



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Xing-Profil

%d Bloggern gefällt das: