E-Bike zum Geländefahren?

Sei es, wie es sei, so mancher stellt sicherlich die Frage, wozu es gut sein sollte, über Stock und Stein mit dem Fahrrad zu fahren. Noch dazu, dass diese speziellen Drahtesel ein halbes Vermögen in der Anschaffung kosten. Nun, wer zu viel Geld übrig hat und das offensichtliche Abenteuer dabei liebt, der soll es eben machen. Wen wundert es dann noch, dass ab Oktober 2011, für fast 2.200 Euros, ein E-Bike auf den Markt kommt, welches ebenso für das Strampeln mit Antrieb auf naturbelassenem Boden entwickelt wurde. Nur gut, dass dieses Pedelec mit Namen Giant Roam XR Hybrid, für Mountainbiking und Trekking geeignet ist.

Schön und gut, mit dieser Neuheit sollen immer jüngere Pedelecfahrer angesprochen werden. Das war zumindest die Idee des Herstellers, als er dieses E-Bike konstruieren ließ. Jedoch werden für die Offroad-Fahrten bereits Bedenken laut. Denn die MTB-Reifen sind zwar sehr schnell auf die Räder aufzuziehen, aber neigen ebenso fix dazu, Pannen zu verursachen. Dies kann ein echtes Fiasko für Anfänger und ungeübte Fahrer hervorrufen. Wenn dies der Tatsache entspräche, wird der Fan des Geländefahrens den Spaß daran bald verlieren und das E-Bike entweder im Keller stehen lassen oder nur im Stadtverkehr verwenden. Ein Grund zum Grübeln, denn bei dem stolzen Preis könnte er sehr lange mit der Straßenbahn fahren.

mehr lesen

©2011 e-bikes.cc

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Xing-Profil

%d Bloggern gefällt das: