E-Bikes: Schneller und bequemer

Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) und der E-Bike Vertrieb der Salzburg AG haben eine Umfrage zur Nutzung der elektrischen Fahrräder durchgeführt. 174 Salzburger E-Biker wurden telefonisch befragt. Ihre Gesamtzufriedenheit war hoch. Am häufigsten wird das „Fahrrad“ in der Freizeit genutzt, bemängelt wurde die Akkuleistung der Räder.Elektrofahrräder (Pedelecs – Pedal Electric Cycle) boomen auch in Österreich. Grund genug für das KfV eine Nutzerbefragung durchzuführen. Mehr als die Hälfte von 174 Salzburgern zwischen 17 und 82 Jahren nutzt ein Elektrofahrrad bereits länger als ein Jahr. Ein Drittel der Befragten waren Frauen. Vor allem Personen über 60 Jahre haben sich im ersten Halbjahr 2011 häufiger für ein Elektrofahrrad entschieden, so das Kuratorium.

mehr lesen

nachrichten.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Xing-Profil

%d Bloggern gefällt das: