Biketronic E-Klapprad Mobilitätstest bei den Linz AG Linien im Sommer 2011

wanzig ausgewählte Jahresnetzkartenkunden/innen testen Für die Linz AG Linien Klappräder mit Elektroantrieb von Biketronic auf ihre Alltagstauglichkeit im öffentlichen Verkehr. Das besondere daran: Dieser Typ von E-Bike darf kostenlos in Bus und Straßenbahn transportiert werden. Bis Ende Oktober werden die E-Klappräder mit ihren sportlichen Benützern auf den täglichen Wegen durch die Stadt zu beobachten sein.

Übergabe der Biketronic E-Klappräder an 20 Jahresnetzkartenkunden der Linz AG Linien

Um größere Mobilität anbieten zu können, interessieren sich die Linz AG Linien für die praktische Nutzung klappbarer E-Fahrräder in Kombination mit dem öffentlichen Verkehr. Zwanzig ausgewählte Jahresnetzkartenkunden erhalten für drei Monate Biketronic E-Klappräder zur kostenlosen persönlichen Verwendung.

mehr lesen

© PRESSESCHLEUDER.COM 2008-2011

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Xing-Profil

%d Bloggern gefällt das: