easy.GOes to Mitteldeutschland: Drei Länder – eine gemeinsame Innovation

Die Verkehrsunternehmen im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) sind in eine neue elektronische Dimension der Verbindungsauskunft und des Ticketkaufs gestartet. Fahrten mit Zug, Bus und Tram im gesamten MDV-Gebiet kann man ab sofort bequem über das internetfähige Handy planen und kaufen – mit der kostenlosen Handyapplikation easy.GO. Diese Serviceinnovation mit vielen weiteren kostenlosen Fahrgastinformationen ist in dieser Komplexität einmalig in Deutschland und trägt den Stempel „Made in Mitteldeutschland“.

Seit Juli 2011 können Fahrgäste im MDV-Gebiet mit easy.GO ein deutschlandweit einmaliges Angebot in dieser Komplexität nutzen. Damit wird der MDV seinem Ruf als Innovationsführer in Sachen länderübergreifender Mobilität und einmaligem Servicedenken wieder einmal gerecht. Mit der kostenlosen Handyapplikation easy.GO, die auf den Plattformen Android, iPhone und Java läuft, sind die umfassende Verbindungsauskunft und der papierlose Fahrkartenkauf jetzt verbundweit möglich.

mehr lesen
nachrichten.lvz-online.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Xing-Profil

%d Bloggern gefällt das: