Urlaub mit dem Elektrorad im Vogtland

Mit einem Netz aus aktuell 29 movelo E-Bike Verleih- und Akkuladestationen bietet das Vogtland beste Voraussetzungen für alle Freunde des „cleveren Radfahrens“. Mit dem E-Bike ist es möglich, aus eigener Kraft und unterstützt durch eine ausgeklügelte Technik sowie einen kleinen Elektroakku, auch weite Strecken und steilere Bergetappen spielend zurück zulegen – ideal für das bergige Vogtland.
Touristen und Einheimische können sich bei einer der  Verleihstationen im Vogtland ein E-Bike mieten und die Natur und die Sehenswürdigkeiten erradeln. Man ist ca. 40 bis 60 km mobil, abhängig von den Höhenunterschieden des Geländes. Das entspricht einer Dauer von 5 bis 6 Stunden unbeschwerten Fahrradvergnügens. Danach ist der Akku ganz bequem bei einem der Akkuladestationen zu wechseln. Genau das macht movelo E-Bike Vogtland aus – alle Stationen arbeiten zusammen und mit gleicher Technik.
Und so funktioniert es: E-Bike ausleihen, Tourenempfehlung und Tipps von der Verleihstation geben lassen, auf Tour gehen und z.B. eine andere movelo Akkulade- oder Verleihstation ansteuern – bei Bedarf Strom tanken, etwas Essen / Trinken oder Besichtigen, weiter radeln und das Vogtland genießen, nie wieder vom E-Bike absteigen wollen.
dein-touristik.net
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Xing-Profil

%d Bloggern gefällt das: