Solar existierender Sozialismus

Wie grüne Bürokraten über unsere Energieversorgung entscheiden und der Bundestag unser Steueraufkommen für die Schulden anderer Länder verpfändet. FOCUS-Chefredakteur Wolfram Weimer über die Themen der Woche.
 
Kennen Sie eigentlich noch einen Neo-Liberalen? Selten sind sie geworden, wie Bundfaltenhosen und Nokia-Handys. Und wie ist es mit Neo-Cons? Kaum mehr aufzutreiben, rar wie Gamaschen und Absinth. Jetzt ist ein neuer Typus angesagt: der Neo-Etatist. Er liebt Regulierungsbehörden und Nachhaltigkeitskommissionen, er findet Verbraucherschutz wie Quotenregeln toll, er träumt von Förderprogrammen und Globalsteuerungen, und er hat zwei Riesenprojekte, die seinem Weltbild den finalen Durchbruch bescheren könnten: die Energiewende und die Euro-Krise.

In beiden Fällen geht es um Fundamentalfragen unserer Wirtschaft, und in beiden Fällen entscheiden sich die Neo-Etatisten der Politik für einen Marsch in den Staatskapitalismus.

 
mehr lesen
© FOCUS Online 1996-2011
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Xing-Profil

%d Bloggern gefällt das: