Strom statt Muskelkraft: Elektrofahrräder erobern Bayern

Bis zu 45 Stundenkilometer sind die sogenannten E-Bikes schnell – Elektrofahrräder, die das eigene Treten mit einem kleinen Motor unterstützen. 300.000 dieser schnellen Drahtesel sollen allein dieses Jahr deutschlandweit verkauft werden, im Ruhrpott plant man mittlerweile eine Schnellstraße für Fahrräder. Experten prophezeien, dass mit den neuen Stromrädern auch eine neue, sauberere Verkehrspolitik beginnen wird. Unfallforscher warnen hingegen: Die schnellen Treter werden zwangsläufig zu mehr Unfällen führen.

mehr lesen

BR-online

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Xing-Profil

%d Bloggern gefällt das: